Packagedesign


Von der Fülle zur Hülle

Die Anforderungen im Grafik-Design gehen oftmals über die zweite Dimension hinaus. Wie zum Beispiel bei der Verpackungsentwicklung. Hier sind Kenntnisse über Papier und seine Möglichkeiten die Basis für den Rahmen in dem Gestaltung von Verpackungen möglich ist. Skizzieren, entwickeln, planen, ausführen. Stanzkonturen anfertigen, Layout anpassen, auf Passform und Funktion prüfen. Ihr Produkt in perfektem Outfit. Zum Package-Design zählen auch Labels und Etiketten.

SKILLS

Druckdaten, Grafik, Konzept

CLIENT

VISIT SITE